Dienstag, 31. Januar 2017

[Leseeindruck] Rot wie das Meer

Hallo ihr Lieben!

Auf mein aktuelles Buch habe ich mich gefreut, weil ich Maggie Stiefvaters Raven Boys liiiebe. In dieser Reihe schafft sie eine einzigartige Atmosphäre und Charaktere mit Wiederkennungswert. Dies also im Vorfeld. 
Nun bin ich kein großer Pferdenarr und in "Rot wie das Meer" geht es ausgerechnet um Pferde. Allerdings sind es ganz besondere Tiere. Sie nennen sich Capaill Uisce und sind mehr Meereswesen als gewöhnliche Pferde, wie wir sie kennen. Als ich nun also zu diesem Einzelband griff, hab ich all mein Vertrauen in die Autorin gesetzt, dass sie mir diese "Meerespferde" schmackhaft macht, denn der Klappentext macht schon neugierig. Sonst hätte ich es mir ja auch gar nicht erst als nächstes Buch rausgesucht ne;)
Ich bin jetzt auf Seite 102 von 386 und was soll ich sagen... richtig gepackt hat es mich leider immer noch nicht. Dabei hoffe ich wirklich, dass es sich lediglich um Startschwierigkeiten handelt. Es kommt mir so vor, als wäre ich immer noch im Einleitungsteil, aber 100 Seiten finde ich dafür ganz schön viel. Versteht mich nicht falsch, es ist nicht schlecht, ich hätte nur gern, dass langsam die erste große Sache passiert, die diesen Lesesog zur Folge hat. Hoffentlich ist es bald soweit, nicht wahr:)
























Was lest ihr gerade so? Wie gefällt es euch? Oder kennt ihr "Rot wie das Meer" sogar schon?


Allerliebste Grüße,
Eli

Kommentare:

  1. Hallöchen :) ♥
    Ich entschuldige mich schon mal im Vorfeld dafür das ich dir jetzt ganz frech ein Link dalasse, aber ich veranstalte diesen Samstag (04.02.2017) eine Lesenacht auf meinem Blog und es würde mich unglaublich freuen wenn du dabei wärst und mitmachen würdest! ♥
    Wenn du möchtest kannst du ja mal hier klicken: ♥ Klick ♥
    Alles Liebe! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi:)
      Hab ganz vergessen zu antworten, tut mir leid. Ich hab schon ewig keine Lesenacht mehr mitgemacht und wenn mich nachher nicht die große Müdigkeit einholt, bin ich total gerne dabei!

      Liebe Grüße,
      Eli

      Löschen

Egal was euch nun nach dem Lesen des Beitrags in den Kopf kommt - schreibt es mir. Ich freue mich riesig über jedes einzelne Kommentar! ♡