Dienstag, 27. August 2013

[SuB] Abbau-Challenge 2013 - #1

Hallo ihr Lieben!

Vor ein paar Monaten hatte ich die paradoxe Idee, wie schön es doch wäre, noch dieses Jahr  meinen gesamten SuB abzubauen und somit SuB-frei ins Jahr 2014 zu starten. Also habe ich mir das mal näher angeguckt und musste (natürlich) feststellen, dass es mit meinem Lesetempo unrealistisch ist - wer hätte das gedacht;D

Aber um ihn dennoch etwas zu mindern, habe ich mir Bücher rausgesucht, die ich schon noch gern in den nächsten 4 Monaten lesen würde. Und das sind sie:


Das sind 16 tolle Bücher und zwei englische Bücher (Angelfall, The Darkest Minds) fehlen noch, weil ich die erst noch aus der Buchhandlung abholen muss *räusper*:D
Normalerweise mache ich mir nicht mal einen Leseplan und greife lieber spontan dazu, wonach mir eben ist. Keine Ahnung, ob ich das wirklich schaffe, aber deshalb heißt es ja auch Challenge. Und ich möchte es zumindestens mal ausprobiert haben. 
Der September wird gleich eine große Herausforderung, da ich neben den 5 SuB-Büchern noch liebend gern "City of Ashes"& "Das Labyrinth erwacht" lesen würde. Zudem bin ich auch noch bei der LB-Leserunde zu "Easy Going - Sydney" dabei. Da bleibt mir nur zu hoffen, dass alle potenzielle Lieblingsbücher sind, die ich in 3 Tagen verschlinge;) Hier könnt ihr nochmal genau sehen, was ich wann lesen möchte.


Achso und sollte ich das schaffen, hätte ich nur noch 11 Bücher auf dem SuB. Ich finde das klingt ziemlich verlockend.
Geburtstagslektüre (November) und Bücher, die ich zu Weihnachten bekomme, zählen dann erst im nächsten Jahr zum SuB. Sonst wär mir das Ergebnis zu deprimierend klein, um wirklich Ansporn zu sein.

Was haltet ihr von der Idee? Und geht ihr eurem SuB auch gezielt an den Kragen?

SuBige Grüße,
Eli

Kommentare:

  1. hey,die bücher von monika feth sind echt schön.ich habe damals die ganze reihe gelesen.
    viel spaß:)

    jodie30o.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand die ersten beiden Teile richtig gut. Den dritten dann leider nicht mehr ganz so... Deshalb hab ich 4&5 auch bisher vor mir hergeschoben. Und im November kommt schon Nr.6 :O Ich hoffe sehr, dass sie mir besser gefallen:/

      Löschen
  2. Hey!:D

    Gute Idee mit dem SuB-Abbau.:) Ich wünsche dir ganz viel Spaß und vor allen Dingen Erfolg mit deiner Aktion.:)
    "Smaragdgrün" wirst du sicher in zwei Tagen durchhaben, also schaffst du die Bücher in dem Monat ganz bestimmt.;D

    LG
    Lynn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ebenfalls hey;D

      Ich hoffe doch sehr, dass es eine gute Idee war und ich mich nicht zu stark unter Druck setze...das könnte dann nach hinten losgehen;) Aber ansonsten sind ja wirklich tolle Bücher dabei.

      Mit Smaragdgrün könntest du Recht haben. Ich wollte bisher nicht, dass die Geschichte zu Ende ist, aber nun siegt wohl die Neugier;)

      Liebe Grüße,
      Eli

      Löschen
    2. Ich habe schon gehört, dass auch Druck entstehen kann. Aber solange du es noch locker siehst und nicht zu verbissen, kann das ja nicht so schnell passieren.;D

      Die Neugier ist sehr vernünftig.;D

      Liebe Grüße,
      Lynn

      Löschen
    3. Nö nö bisher ist alles locker flockig;D Aber genau genommen beginnt die Challenge ja erst heute und ich habe bereits 1 Buch von der Liste gelesen. Dann stimmt mich positiv:)

      Löschen
  3. Deine Leseliste gefällt mir und die Idee ist toll.
    "Göttlich verdammt" hat mir total gut gefallen und ich bin schon gespannt auf die nächsten beiden Teile...
    Ich wünsche dir viel Erfolg dafür!
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend :)
    Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hab große Erwartungen an die Göttlich-Trilogie. Vor allem weil ich, wie man sehen kann, auch schon Band 2 hier stehen hab. Ohne zu wissen, wie sie mir gefallen, hab ich sie mir zu den letzten beiden Geburtstagen gewünscht;) Ich hoffe mein Vertrauen in die Bücher wird belohnt:D

      Danke, ich wünsch dir auch noch einen schönen Abend!
      Eli

      Löschen
  4. Ach Gottchen, so viele tolle Bücher! Ich habe schon ziemlich einige gelesen und eigentlich waren alle davon gut! :)
    Bei der "Göttlich"-Trilogie konnte mich so richtig erst der dritte Teil überzeugen, schlecht waren die ersten beiden Teile aber keineswegs! :)
    Und ich habe endlich, endlich auch mit "Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit" angefangen. Dieses Buch subbt bei mir schon so lange rum, ich musste diesem Jammer mal ein Ende bereiten. Ist bisher ganz in Ordnung. ^-^

    Liebe Grüße,
    Hanna :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ist mir sofort ins Auge gefallen, dass du Die Bestimmung 2 liest!;) Aber was heißt "in Ordnung"???...du machst mir Angst!;D Ich hoffe in Ordnung = genial bei dir^^

      oh Gott ja - Göttlich verdammt ist diesen Monat dran:S :D Ich bin sOoo gespannt, ob es mir gefällt. Geradezu nervös...

      Liebe Grüße zurück!:)

      Löschen
  5. Na, dass wirst Du schaffen, ich fange dieses Jahr nicht mehr an meinen SUB verkleinern zu wollen. Also nicht wirklich, irgendwie versuche ich unter 200 zu bleiben;)
    Göttlich verdammt habe ich auch noch hier stehen, da bin ich ziemlich gespannt drauf und das wird auch jetzt in diesem Monat auf jeden Fall gelesen.

    Liebe Grüße
    Mone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow also 200 ungelesene Bücher hört sich einerseits toll an, aber ich hab festgestellt, dass das nicht für mich funktioniert. Mich setzt das irgendwie unter Druck, wenn zu viele Ungelesene parat stehen. Und wenn ich im Buchladen kurz davor bin, schwach zu werden, erinnere ich mich daran, dass sie ja nicht weglaufen;D
      Dann wünsch ich dir schon mal viel Spaß mit "Göttlich vedammt"!!!:)

      Liebe Grüße,
      Eli

      Löschen

Egal was euch nun nach dem Lesen des Beitrags in den Kopf kommt - schreibt es mir. Ich freue mich riesig über jedes einzelne Kommentar! ♡